Referenzen

Beeindruckend: das neue dm-dialogicum in Karlsruhe mit Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik von GEZE

In der neuen Firmenzentrale der Drogeriemarktkette dm in Karlsruhe finden mehr als 1.800 Mitarbeitern und Gäste Platz. Zudem bietet sie viel Raum für Kommunikation, wie der Name dm-dialogicum bereits verrät. Entsprechend wichtig sind hier die Themen Raumgestaltung, Arbeitsklima, Nachhaltigkeit und Sicherheit. GEZE hat das anspruchsvolle Neubauprojekt von Anfang an mit fachkundiger Beratung und verlässlichem Projektmanagement begleitet – und mit moderner Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik ausgestattet, die den hohen Ansprüchen der Architekten, Planer und Bauherren entspricht.

dm-dialogicum: Zahlen und Fakten

  • Neue dm-Firmenzentrale auf ca. 41.000 Quadratmetern Fläche
  • Platz für mehr als 1.800 Mitarbeiter und Gäste
  • Über 120 Millionen Euro Investitionssumme
  • Bürobau-Entwurf von Stuttgarter Architekt Arno Lederer vom Architekturbüro Lederer, Ragnarsdóttir, Oei
  • Nachhaltige und effiziente Energieversorgung durch eigene Photovoltaikanlagen sowie Fernwärme mit Abwärmenutzung
  • 12.700 Quadratmeter Glasfläche für viel natürliches Licht
  • Über 300 Tür- und Fenstersysteme sowie RWA-Anlagen und Sicherheitstechnik von GEZE sorgen für modernen Nutzerkomfort und Gebäudesicherheit

Willkommen im dm-dialogicum – GEZE Karusselldrehtüren prägen den Eingang

Der Eingangsbereich eines Gebäudes bestimmt maßgeblich den ersten Eindruck – und der soll natürlich positiv sein. Großzügige GEZE Karusselldrehtüren prägen den Eingangsbereich der neuen dm Firmenzentrale.

Tagsüber sorgen die Karusselltüren TSA 325 NT für einen durchzugfreien und flüssigen Durchgang – schließlich sollen die rund 1.800 Mitarbeiter und Besucher auch in Stoßzeiten schnell und bequem betreten oder verlassen können.

Innenansicht auf einen Flur im dm-dialogicum mit Tür- und Fenstersystemen von GEZE.

Große Fenster und Glastüren sorgen für Licht und Lüftungsmöglichkeiten. © Roland Halbe / GEZE GmbH

Wichtig für die Gebäudesicherheit: Rettungswegsysteme

Im dm-dialogicum ist Platz für über 1.800 Menschen. Im Gefahrenfall sind sichere Flucht- und Rettungswege unabdingbar. Das GEZE Rettungswegsystem sorgt dafür, dass Menschen schnell und sicher aus dem Gebäude geleitet werden. Damit Flucht- und Rettungswege bei Gefahr passierbar sind und im Alltag nicht durch Unbefugte genutzt werden, wurde ein elektrisches Verriegelungssystem nach EltVTR (Richtlinie über elektrische Verriegelungssysteme von Türen in Rettungswegen) eingebaut

Erfahren Sie mehr über unsere Brandschutzlösungen

Sichere Rettungswege mit GEZE Fluchttürverriegelung

Treppenhaus im dm-dialogicum.

MBZ 300 Notstromsteuerzentralen für RWA-Antriebe sorgen für Sicherheit. © Roland Halbe / GEZE GmbH

Durch den Einsatz von EltVTR-konformen FTV 320 Fluchttürverriegelungen wurde die Zuhaltekraft der Türen in Rettungswegen und somit die Gebäudesicherheit erhöht. Die integrierten Rückmeldekontakte sorgen für zuverlässige Überwachung der Türen und die Sabotageüberwachung sichert die Verriegelung gegen Manipulation.

Erfahren Sie mehr zum Thema Gebäudesicherheit

Für eine reibungslose Kommunikation: feste Ansprechpartner bei GEZE

An einem Großbauprojekt wie dem dm-dialogicum sind zahlreiche Gewerke beteiligt. Hier ist es entscheidend, dass die Projektleitung den Überblick bewahrt und sich auf alle Beteiligten verlassen kann. Die dm-Projektleitung hatte für das gesamte Bauvorhaben für alle Gewerke feste Ansprechpartner bei GEZE, die vor Ort für eine reibungslose Kommunikation sorgten. So war eine sachkundige Beratung von Projektplanung über die Montage bis hin zum After-Sales-Service gesichert – ein entscheidender Erfolgsfaktor für das dialogicum-Projekt.

Lesen Sie mehr über Branchenlösungen von GEZE im Bereich Bürogebäude

Bei einem so ambitionierten Neubauprojekt wie der neuen dm-Zentrale ist es klar, dass Architekten, Planer und Projektleiter bis ins kleinste Detail großen Wert auf technisch- und optisch-überzeugende Lösungen legen. Für den Kunden war es ein entscheidender Vorteil, mit uns persönliche Ansprechpartner vor Ort zu haben. Viele Dinge konnten wir so auf dem kleinen und kurzen Dienstweg ohne Bürokratie zur Kundenzufriedenheit direkt klären und umsetzen.

Christoph Keller, Key Account Manager Sicherheitstechnik bei GEZE

GEZE-Produkte in der dm-Unternehmenszentrale

  • TSA 325 halbautomatische Karusselltürsysteme
  • GEZE Powerturn Drehtürantriebe (davon 6 für Flucht- und Rettungswege FR)
  • GEZE Slimdrive Schiebetürantriebe und 2 Slimdrive EMD Drehtürantriebe
  • MBZ 300 Notstromsteuerzentralen für RWA-Antriebe inkl. umfangreichen Zubehör
  • SecuLogic TZ 320 Türzentralen zur Steuerung einzelner Fluchtwegtüren mit Schlüsseltaster und dem Verriegelungselement FTV320
  • Slimchain Fensterantriebe
  • integrierte sowie aufliegende Türschließsysteme
  • GEZE CB Flex Mitnehmerklappen für Brandschutztüren