Themen

Intelligente Raumabtrennungen mit Stil

Wohnräume neu oder anders gestalten, Büroraum effizienter nutzen oder Glasfronten flexibel einsetzen? Kein Problem mit modernen Raumtrennsystemen. Mit fixen oder verschiebbaren Wandsystemen sowie Schiebetüren aus Holz, Kunststoff, Metall und Glas lassen sich Räume individuell teilen und wieder verbinden. GEZE hat für all diese Elemente funktionaler Architektur designorientierte Beschlaglösungen.

Räume optisch vergrößern – mit Schiebetüren aus Glas

Schiebetüren aus Glas sorgen in Räumen für natürliches Licht.

© Pau Esculies für GEZE GmbH
Schiebetüren aus Glas sorgen in Räumen für natürliches Licht.

Nette Versuche, aber meist unpraktisch: Räume mit Regalen, Paravents oder faltbaren Trennwänden an verschiedene Nutzungen anpassen oder Sicht- bzw. Lärmschutz durch Trennvorhänge oder Wände erreichen. Die Wirkung ist dann meist eher beengend und dunkel. Die Lösung von Raumdesignern und Architekten lautet: Die Räume mit komfortablen Schiebetüren oder Schiebewänden kurzerhand verbinden oder trennen. Hier ermöglicht der Einsatz von Glas fließende Einblicke und Transparenz.

Denn Licht lässt nicht nur jeden Raum optisch weiter und größer erscheinen, natürliches Tageslicht leistet auch einen großen Beitrag zum körperlichen und seelischen Wohlbefinden der Nutzer und Bewohner. Durch die moderne Glastechnologie können auch ganze Wandflächen durch Glas ersetzt werden. Es entstehen neue elegante Büros, Besprechungsräume, Wartezimmer oder Wohnräume. Und dies ohne aufwendige Baumaßnahmen. Beweglichkeit und Flexibilität wird dann durch funktionale Beschläge erreicht, durch die die einzelnen Elemente in Laufprofilen oder Laufschienen zu bewegen sind.

GEZE Raumabtrennungen: Trennen und verbinden mit Design

Manuelle Schiebewände (MSW) öffnen, teilen und trennen Räume und passen sie flexibel ihrer jeweiligen Nutzung an. Der modulare Aufbau der MSW ermöglicht den Einsatz verschiedener Systemelemente mit unterschiedlichen Funktionalitäten. Fixe Flügelelemente können als Pendel-, Dreh- und Anschlagtüren oder als Festfelder genutzt werden. Horizontal bewegliche Flügelelemente dagegen als Schiebetür.

Das bedeutet, dass eine geschlossene Schiebetür mit Hilfe einer einfach zu bedienenden Verriegelung blitzschnell in eine voll funktionsfähige Drehtür verwandelt werden kann. Sie ist die perfekte Lösung dafür, wenn die MSW-Glasfront, beispielsweise bei Ladengeschäften oder Cafés, in der kalten Jahreszeit nicht komplett geöffnet werden soll. Attraktive Gestaltungsmöglichkeiten bietet GEZE mit den unterschiedlichen Abdeckprofilen, die geneigt auf das Glas zulaufen oder ein modernes abgewinkeltes Design haben.

Zur Produktbroschüre GEZE Manuelle Schiebewandsysteme (MSW) (4,51 MB)

Zum Kundenportal – MSW Konfigurationstool

Manuelle Schiebewandsysteme von GEZE im Ronald McDonald Haus

Manuelles Schiebewandsystem von GEZE (Foto: Lothar Wels für GEZE GmbH)

© Lothar Wels für GEZE GmbH
Manuelles Schiebewandsystem von GEZE (Foto: Lothar Wels für GEZE GmbH)

Im neuesten Ronald McDonald Haus in Tübingen können kleine Patienten vor und nach der Behandlung im Universitätsklinikum ihre Familie um sich haben. Die offene Architektur des Hauses erzeugt nicht nur eine einladende und helle Atmosphäre. Die durchgängige Fläche im Erdgeschoss dient auch der flexiblen Nutzung beispielsweise für Veranstaltungen.

Geöffnet, abgeteilt und getrennt wird sie mit manuellen Schiebewandsystemen (MSW) von GEZE. Ihr modularer Aufbau ermöglicht den Einsatz von Systemelementen unterschiedlicher Funktionalität. Diese machen MSW zu einer idealen Lösung für die transparente Raumaufteilung.

Das GEZE Pendulo System besteht aus verschiedenen ein- und zweiflügeligen Pendeltüren mit und ohne Oberlicht und Festfeldelementen, die miteinander beliebig kombiniert werden können.

© Jochen Stüber für GEZE GmbH
Das GEZE Pendulo System

GEZE Ganzglas-Wandsystem Pendulo

Als transparente Trennwand in Büros, im Ladenbau oder im privaten Wohnbereich – mit dem Pendulo System lassen sich zahlreiche elegante Lösungen verwirklichen. Das Besondere daran: Das GEZE System verbirgt die intelligente Technik – einen integrierten Türschließer – in seinem unteren Designprofil. So lässt sich die Tür in beide Richtungen öffnen, bietet eine gleichmäßige Schließbewegung und pendelt sanft in ihre Ruheposition. Unkompliziert ist auch die Planung des GEZE Ganzglas-Wandsystems: Mit der onlinebasierten Pendulo Konfiguration lassen sich komplette Lösungen aus einer Hand schnell und einfach ausgestalten – ganz nach individuellen Wünschen.

Zum Kundenportal – Pendulo Konfigurationstool

Anwendungsbereiche für GEZE Pendulo

  • Büroabtrennungen zu Fluren
  • Besprechungsräume für vielfältige Nutzungen
  • Wartebereiche in Arztpraxen
  • Shopfronten in Einkaufszentren
  • Windfanglösungen in privaten und gewerblich genutzten Bereichen

Schiebetürtechnik von GEZE: Filigrane Technik – hoch belastbar

GEZE bietet unterschiedliche Beschlaglösungen für funktionale und optisch ansprechende Schiebetürsysteme, Raumteiler oder andere bewegliche Elemente. Sie bestehen aus einem Laufprofil und dem darin geführten Rollenwagen, der die verbundenen Schiebetürflügel aus Glas, Holz oder Metall bewegt. Ihre besonderen Vorzüge sind hohe Laufruhe und filigranes Design. Ein umfangreiches Zubehörprogramm bietet vielfältige Lösungen.

Die GEZE Rollen- und Designbeschläge für manuelle Schiebetüren

  Schiebetüren Schiebeläden
  Rollan
40 NT
Rollan
80 NT
Levolan
60
Levolan
120
Perlan
140
Perlan
AUT-NT
Perlan
140 KS
Perlan
AUT 2
Flügelgewicht
(max.)
40kg 80kg 60kg 120kg 140kg 80kg 140kg 120kg
Laufkomfort ** **** ****** ****** ***** ****** ***** ******
Flügelmaterial  
Holz

Kunststoff

Metall

Glas - -

Korrosionsschutz

Klasse 1

Klasse 1 Klasse 3 Klasse 3 Klasse 2 - Klasse 4 -

● = besonders geeignet für
○ = auch geeignet für
- = nein

Die Rollenschiebebeschläge des Rollan- und Perlan-Programms werden v.a. für Türen im Innenbereich angewandt, wobei Perlan auch Lösungen für den Außenbereich bietet.

Viel Gestaltungsspielraum bei der Planung

GEZE bietet die verschiedensten Lösungen für funktionale, hoch belastbare und ästhetische Raumabtrennungen durch Schiebetüren, Schiebewandsysteme und Ganzglas-Wandsysteme mit viel Gestaltungsspielraum bei der Planung.

Das manuelle Schiebewandsystem (MSW) wie auch das Ganzglas-Wandsystem Pendulo sowie Levolan 60/120 können Planer online mithilfe von Konfigurationstools konfigurieren.

Zu den Systemen bietet GEZE zudem Schulungen als Webinar, in den Niederlassungen oder vor Ort beim Kunden. Zu jedem erstellten Angebot erhält der Kunde eine vollständige projektbezogene technische Dokumentation. Sonderlösungen erhalten Planer auf Wunsch.

Architektenhotline

Über unsere GEZE Architektenhotline erhalten Sie täglich von 7:30 bis 17:00 Uhr detaillierte Informationen und Beratung zu unseren Produkten und deren Einsatz durch unsere Objektberater.

Telefonnummer: +49-7152-203-112

Einfache und schnelle Montage

Auch für Verarbeiter haben die GEZE-Lösungen viele Vorteile: Bei MSW und Pendulo ist keine Glasbearbeitung bei Türschienen und Festfeldprofilen notwendig. Beide Systeme können einfach und schnell an der Baustelle montiert werden.

Bei MSW ermöglicht eine VSG Klebesicherung die Verwendung von VSG ohne zusätzliche Profil- oder Glasbearbeitung.

Schnelle und unkomplizierte Montage von vorn und mit nur einem Montagewerkzeug dank Levolan Smart fix Montagesystem.

Komfortabler Betrieb der manuellen Schiebewandsysteme

Die hervorragenden Laufeigenschaften und der geräuscharme Betrieb dank geführter Kurventechnik benötigen wenig Kraft beim manuellen Verschieben der Glaselemente. Die vollständige Öffnung von z.B. Ladenfronten durch MSW SmartGuide Laufwagen machen das System extrem flexibel.

Das Beschlagsystem Perlan ist, besonders im stark frequentierten Wohn- und Bürobereich, besonders langlebig:

  • dauerhaft hohe Laufruhe durch zwei innenliegende Präzisionskugellager in jedem Rollenwagen, die Laufbahngestaltung und die groß dimensionierten Laufrollen
  • Korrosionsschutz für den leicht feuchten Innenraum und somit Langlebigkeit durch innen liegende, abgedichtete Kugellager. Das Laufprofil in eloxierter Leichtmetalllegierung vermindert Abrieb und gewährleistet ebenfalls einen erhöhten Korrosionsschutz.
  • Das sanfte Einziehen in die Endstellung dank GEZE Perlan 140 SoftStop schont Tür und Beschlag und erhöht die Lebensdauer.