GEZE Vernetzung GS 655:

Gebäudeautomation – Vernetzung mit GEZE

GEZE Fensterantriebe und automatische Türsysteme können in eine Gebäudeleittechnik integriert werden. Somit werden Fenster und Türen zentral steuerbar und über Sensoren automatisiert. Der Zustand der Fenster und Türen kann visualisiert werden. In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen von KNX und BACnet kennen. Sie erhalten Einblick in die Funktionen, die über die Gebäudeleittechnik an Fenstern und Türen gesteuert und/oder visualisiert werden können. Sie können die GEZE Produkte testen und BACnet- bzw. KNX-fähig an den Systemintegrator übergeben.

Voraussetzungen: Elektrotechnische Fachkraft / Elektroniker oder langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der automatischen Tür- und Fenstertechnik.

Berechtigungen: Die erfolgreiche Teilnahme an diesem Seminar berechtigt Sie zur Montage, Inbetriebnahme, Prüfung und Wartung der GEZE Produkte IQ box KNX und IO 420. Das Seminar befähigt nicht zur Systemintegration.

Inhalt:

  • Grundlegende Funktionen KNX und BACnet
  • Funktion und Inbetriebnahme GEZE IQ box KNX an GEZE IQ windowdrives
  • Funktion und Inbetriebnahme GEZE IO 420 mit anderen GEZE Produkten, Vorstellung GEZE Cockpit
  • Test der Systeme

Aktuell sind keine festen Termine geplant - bei Interesse freuen wir uns über Ihre Anfrage!

Produktkategorie

  • Workshop

Datum

wird noch bekannt gegeben

Zeit

wird noch bekannt gegeben

Ort

GEZE GmbH
Reinhold-Vöster-Str. 21-29, 71229 Leonberg

Preis

  • Das Seminar GS 655 ist gebührenpflichtig.

Zielgruppen

  • Mitarbeiter mit Planungs- oder Montageaufgaben

Veranstalter

GEZE GmbH

Reinhold-Vöster-Str. 21-29
71229 Leonberg 
Deutschland

Telefon: +49 (0) 7152 203-0
Telefax: +49 (0) 7152 203-310

Seminarfon: 07152 / 203 6470
Seminarfax: 07152 / 203 6479
E-Mail: schulung.de@geze.com

Freie Plätze

verfügbar

Anmeldung

Diese Veranstaltung hat noch keinen fixen Termin.


Zur Übersicht