Hygienic Doors

ECdrive H Automatisches Linear-Schiebetürsystem für Bereiche mit erhöhten Hygieneanforderungen

  • Besteht aus dem Antriebskit und Aluminiumprofilen
  • Bietet zahlreiche Möglichkeiten für eine projektspezifische Zusammenarbeit mit Verarbeitern
  • Spezielle Laufschiene reduziert Schmutzablagerungen und erleichtert die hygienische Reinigung
  • Optimierte Öffnungsweiten für den Krankenhausbetrieb (Schwestern-, Reinigungs- und Bettenöffnung)
  • Über CAN-Bus vernetzbar und integrierbar in Gebäudetechnik Managementsysteme
  • Eigenständige Fehlererkennung und Protokollierung
Mehr anzeigen
  • Frei parametrierbare Ein- und Ausgänge für unterschiedliche Funktionen
  • Integrierter Akku für Notöffnung und -schließung bei Stromausfall
  • Selbstreinigender Rollenwagen reduziert den Wartungsaufwand
  • Verschiedene mechanische und elektrische Verriegelungen sind optional verfügbar
Kontaktieren Sie uns

Automatisches Linear-Schiebetürsystem für Bereiche mit erhöhten Hygieneanforderungen

Anwendungsbereiche

  • Ein- und zweiflügelige Schiebetürsysteme
  • Innen- und Außentüren mit erhöhten Hygieneanforderungen wie z.B. Labore, Reinräume, Vorräume
  • Öffnungsweiten von 700 bis 2200 mm möglich
  • Türflügelgewichte bis 120 kg je Flügel
  • Geeignetes Profilsystem ist das feingerahmte Profilsystem mit ISO-Glas

Technische Daten zum Produkt

ECdrive H
Für 1-flügelige Türsysteme Ja
Für 2-flügelige Türsysteme Ja
Für 4-flügelige Türsysteme Nein
Höhe 200 mm
Tiefe 105 mm
Flügelgewicht (max.) 1-flügelig 120 kg
Flügelgewicht (max.) 2-flügelig 120 kg
Öffnungsweite 1-flügelig 700 mm - 2200 mm
Öffnungsweite 2-flügelig 900 mm - 2200 mm
Temperaturbereich -15 °C - 50 °C
Schutzart IP20
Trennung vom Netz Hauptschalter im Antrieb
Zulassungen DIN 18650, EN 16005, DIN EN ISO 13849: Performance Level D

Kontakt

Wir helfen Ihnen gern +49-7152-203-0 Architektenhotline +49-7152-203-112 (7:30 - 17:00 Uhr) Service-Hotline +49-1802-923392 (0,06 € / Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €)