Referenzen

Eisiges Design-Kunstwerk: GEZE Schiebetür für das Eishotel Jukkasjärvi

Das neue ICEHOTEL 365 im nordschwedischen Jukkasjärvi ist das erste Eishotel, das ganzjährig Gäste in den luxuriösen, kunstvoll aus Eis und Schnee erbauten Suiten aufnimmt. Mit einer maßgeschneiderten Schiebetüranlage trägt GEZE zur beeindruckenden Gestaltung des ICEHOTEL 365 bei.

ICEHOTEL 365 in Zahlen und Fakten

Als 1989 in Jukkasjärvi das erste Hotel komplett aus Eis gebaut wurde, bescherte das dem kleinen Ort rund 200 Kilometer nördlich des Polarkreises weltweite Aufmerksamkeit. Heute zählt das Eishotel zu den berühmtesten Hotels der Welt.

  • 35.000 m² Schnee-Eis-Gemisch wurden für das Eishotel verbaut – Material für 700 Millionen Schneebälle
  • 1.000 handgeschnittene Eiskristalle schmücken die Kronleuchter der Hotelhalle
  • 300 Betten gibt es im ICEHOTEL, davon 150 normale Betten und 150 „kalte“ Betten aus Eis
  • -5° C ist die durchschnittliche Innentemperatur des Hotels – das ganze Jahr über
  • 546 internationale Künstler haben seit 1989 an der Gestaltung des Eishotels mitgewirkt

Nachhaltigkeit und Kreativität prägen das Eishotel

Das Konzept des ICEHOTEL ist es, aus dem vermeintlich rauen und abweisenden Material Eis einen künstlerischen und lebensbereichernden Ort zu schaffen. Geschützt von dicken Natursteinwänden – und im Winter einer zusätzlichen Schicht Schnee – liegt die Temperatur im Hotelinneren das ganze Jahr über konstant bei etwa -5 °C. Nachhaltigkeit ist ein wesentlicher Faktor im ICEHOTEL-Konzept – schließlich ist das Hotel vollständig aus Naturmaterialien erbaut, es muss nicht beheizt werden und wird den gesamten Sommer über eigene Solaranlagen betrieben.

Ein Schiebetürsystem für höchste gestalterische Ansprüche

Glasfassade ICEHOTEL 365 mit Schiebetür aus Glas.

© Thomas Ekström / GEZE GmbH
Der leise Linearschiebetürantrieb ECdrive bietet Komfort für unzählige Bewegungszyklen.

Seit seinen Anfängen ist das ICEHOTEL nicht nur Hotel, sondern auch eine Kunstausstellung, die internationalen Künstlern Raum gibt. Auch ICEHOTEL 365 wurde unter der Prämisse geschaffen, dass sich Eis und Kreativität in der Kunst vereinen. Die beeindruckende halbrunde Glasfassade des schwedischen Lieferanten Glasfasader Norr AB fügt sich perfekt in die ungewöhnliche Architektur des Hotels ein und ist gleichzeitig ein Blickfang. GEZE lieferte eine automatische Schiebetür mit ECdrive Antrieb für die einzigartige Glasfassade. Der Linearschiebetürantrieb ECdrive arbeitet nicht nur extrem leise, sondern auch äußerst zuverlässig – sogar bei maximalem Besucheraufkommen und selbst bei den konstant kalten Temperaturen nahe des Polarkreises. So profitieren Gäste, Besucher und Personal des Eishotels das ganze Jahr über von höchstem Begehkomfort im stimmigen, modernen Design.

GEZE Schiebetürsystem ECdrive im ICEHOTEL 365

  • extrem leiser Linearschiebetürantrieb
  • zuverlässige Technologie und hohe Wirtschaftlichkeit
  • Funktionalität über unzählige Bewegungszyklen hinweg
  • Intelligente digitale Steuerung
  • Individuell einstellbare Bewegungsparameter
  • automatische Anpassung des Öffnungsverhaltens an die Begehfrequenz
  • FR-Variante mit Fluchtwegfunktion
  • Modernes, elegantes Design